Kunstgalerie

Qualitätsadresse für zeitgenössische Kunst

Als international etablierter Kunst-Betrieb ist die GALERIE NOAH engagierter und vertrauenswürdiger Partner für Kunstliebhaber, Sammler und Kapitalanleger.

Galerie Noah

Im ehemaligen Maschinenraum des Augsburger Glaspalastes, der Mechanischen Baumwoll-Spinnerei und Weberei Augsburg (SWA), entstanden einst hochwertige Textilien. Heute beschäftigt sich dort die GALERIE NOAH mit hochwertiger Kunst. Im Jahr 2002 von Professor Ignaz Walter ins Leben gerufen, hat sich die auf zeitgenössische Malerei und Bildhauerei spezialisierte Galerie mittlerweile in ganz Deutschland einen Namen gemacht.

Der Schwerpunkt der Galerie-Aktivitäten liegt auf west- und ostdeutscher Kunst, unter anderem von Georg Baselitz, Markus Lüpertz, Jörg Immendorff, Bernhard Heisig und Arno Rink. Zudem strebt man danach, die Klassiker nach 1945 mit Vertretern zeitgemäßer Strömungen synergetisch zu verknüpfen. Große Aufmerksamkeit erfährt dabei auch die Förderung junger Talente.

Mit feiner Nase und gutem Gespür für den Zeitgeist widmen sich die Kunstexperten der GALERIE NOAH mit Begeisterung der Aufgabe, zu entdecken, zu fördern und zu positionieren. Kunstfreunden steht die Galerie mit gewissenhafter Beratung und der engagierten Beschaffung von Werten, die auf lange Sicht Freude bereiten, gerne zur Seite.

Bildergalerie